Ausbau Nordbahn - Nachtarbeiten im Sommer 2024

HP-Newslogo: ÖBB Ausbau der Nordbahn

Für den Ausbau der Nordbahn werden im Bereich des Bahnhofs Deutsch-Wagram die Gleisanlagen adaptiert und der Lärmschutz verbessert. 

Ab Juni 2024 kommt es daher immer wieder zu Nacht- und Wochenendarbeiten.

Auswirkungen

Von Freitag, 07. Juni bis Samstag, 29. Juni 2024 finden unter anderem Gleisbau-, Oberleitungs- und Unterbauarbeiten im Bereich des Bahnhofs Deutsch-Wagram statt. Dazu zählen auch Aushubarbeiten, Rammarbeiten für Lärmschutzwände oder Schremmarbeiten an Betonteilen. Im genannten Zeitraum kommt es immer wieder zu Nacht- und Wochenendarbeiten.

 

Von Samstag, 29. Juni 2024 bis Donnerstag, 05. September 2024 werden der westliche und der östliche Weichenkopf in Deutsch-Wagram neu gebaut und ein Gleis abgetragen. In diesem Zeitraum wird es verstärkt Nacht- und Wochenendarbeiten geben. Außerdem kommen Gleisbaumaschinen zum Einsatz.

Wir versuchen, die Unannehmlichkeiten für Sie als Anrainer:in so gering wie möglich zu halten. Während der Arbeiten wird es trotzdem zu Lärmentwicklung kommen. Wegen umfangreicher Streckensperren in der Ostregion kommt es im Nah- und Regionalverkehr zu Schienenersatzverkehr, Umleitungen, Fahrplanänderungen und zu einem eingeschränkten Angebot. Bitte prüfen Sie kurz vor Reiseantritt Ihre Verbindung!


Haben Sie noch Fragen?

Wenden Sie sich bitte per E-Mail an infra.kundenservice@oebb.at. Informationen zu den Baumaßnahmen der ÖBB-Infrastruktur finden Sie auch unter infrastruktur.oebb.at.

Fahrplanauskünfte: oebb.at | oebb.at/baustellen | 05-1717 | SCOTTY mobil

04.06.2024